#standwithukraine

Unterwäsche in Ukraine-Farben 

Die Premium Bodywear AG unterstützt das Ukraine Hilfsprojekt des regionalen Vereins SDB e.V.


Seit dem Kriegsbeginn (24. Februar 2022) in der Ukraine sind Millionen Menschen auf der Flucht. Laut dem deutschen Bundesinnenministerium sind bis zum 20. April 2022 über 366.000 Menschen nach Deutschland geflüchtet. Die Solidarität und Hilfsbereitschaft von Privatleuten, Vereinen und Organisationen ist groß.

Ein Verein, der sich für ukrainische Flüchtlinge im Raum Chemnitz einsetzt, ist der SDB e.V. Solidarität, Demokratie und Bildung sind die 3 Säulen des 2013 gegründeten Vereins. Er unterstützt und berät Chemnitzerinnen und Chemnitzer bei der Umsetzung ihrer Projekte. So auch das Ukraine Projekt, welches aus einem anfangs kleinen geplanten Hilfskonvoi zu einer umfangreichen Hilfsaktion wurde. Durch einen privaten Kontakt sollte ein kleiner Transporter zwei ukrainische Flüchtlinge von der polnischen Grenze abholen. Durch die überwältigende Hilfsbereitschaft und Beteiligung an dieser Aktion wurde aus dem Transporter ein ganzer Reisebus, der am 04.03.2022 Hilfsgüter an die polnisch/ukrainische Grenze brachte und rund 40 Personen aus dem Kriegsgebiet mit nach Chemnitz nahm.

Der SDB e.V. kümmerte sich dabei um die komplette Organisation und Finanzierung dieser Aktion, sowie die Unterbringung, Versorgung und Integration der Geflüchteten in Chemnitz. Ein Teil der überwiegend Frauen und Kinder, wurde in der Jugendherberge Chemnitz-Adelsberg untergebracht. Der andere Teil zog in einer Pension, die vom Chemnitzer Athletenclub e.V. zur Verfügung gestellt wurde. Das Ukraine Projekt des SDB e.V. ist ausschließlich spendenfinanziert und auf die Unterstützung und Mithilfe von außen angewiesen.

Die Premium Bodywear AG ist ein global tätiges Unternehmen und seit 20 Jahren mit den Eigenmarken Olaf Benz und Manstore im Luxuswäschebereich tätig. Sie ist eine der wenigen deutschen Wäschefabriken mit eigener inländischer Produktion. Mit ihrer Marke Olaf Benz zeigt sie ihre Solidarität zur Ukraine und designte kurzerhand Unterwäsche in deren Nationalfarben. Mit dem Erlös aus dem Verkauf dieser limitierten Edition, die keine Gewinnerzielungsabsicht (Non-Profit) verfolgt, unterstützt die Premium Bodywear AG das Ukraine Projekt des Chemnitzer Vereins SDB e.V.

Die Belegschaft der Premium Bodywear AG engagiert sich darüber hinaus im privaten Bereich durch Sachspenden und die Aufnahme von Geflüchteten.

SPENDENAKTION

Kauf auf Rechnung • 30 Tage Rückgaberecht • versandfertig innerhalt 24h • weltweiter Versand